Linkliste

selinatur.de

Der tolle Laden meiner lieben Freundin – der schönste im Web! Wir nähen und verkaufen dort nachhaltige Alternativen zu herkömmlichen Wegwerf Artikeln. Besonderen Fokus legen wir dabei auf natürliche Materialien sowie Plastikfreien Versand!

moneyless.org

Großartige Seite mit einigen wirklich hilfreichen und inspirierenden Beiträgen und Anleitungen rund um das Thema Leben ohne bzw. mit wenig Geld. Tolle authentische Anregungen und Denkanstöße die es so nicht überall zu finden gibt!

nomadwiki.org

Super coole Seite mit vielen Tipps und Infos rund um geldfreies Reisen und Leben. Viele spannende Details zu diversen Städten und Ländern und Insider-Tipps für alternativ lebende Nomaden und solche die es werden wollen.

hitchwiki.org

Wahnsinnig hilfreiche Seite rund um das Thema Trampen! Meines Wissens nach weltweit und (teilweise) super präzise. Einfach den gewünschten Ort suchen und erfahren wie du von dort aus weiterkommst! Super simpel und super Effektiv mit vielen guten Tipps!

trashwiki.org

Spannende Seite rund um das Thema Containern und Lebensmittel retten. Viele länderspezifische Informationen zu lokalen Sitten und Normen und generelle Tipps und Tricks zum finden von Essen und anderen Schätzen.

Weitere Menschen die „Geldfrei“ gelebt haben:

Tomi Astikainen
Mark Boyle
Daniel Suelo
Raphael Fellmer
Philip Engelbutzeder
Heidemarie Schwermer
Elf Pavlik

foodsharing.de

Bietet Privatpersonen, Produzenten, Händlern und allen anderen die Möglichkeit, unkompliziert und kostenlos Essen zu teilen, dass sonst vielleicht weggeschmissen worden wäre. Riesen Netzwerk und weit verbreitet im deutschsprachig Raum. Essen retten leicht gemacht!

couchsurfing.org

Weltweites Netzwerk von Menschen, die gastfreundlich, offen und interessiert sind. Die Idee ist, zu teilen. Seine Wohnung, Sprache und Kultur mit Menschen von fern und nah, alles völlig kostenfrei, mit mehr als 2 Millionen Mitgliedern.

trustroots.org

Ist eine super alternative zu Couchsurfing. Bis jetzt glaube ich vor allem in Europa – ca. 50.000 Mitglieder. Kostenlos und Open Source, von dem Team hinter Nomad-, Hitch- und Trashwiki. Ideal für Tramper, Lebensmittelretter und andere Abenteurer.